Impressum

Golfclub Schloss Myllendonk e.V. 
Myllendonker Strasse 113 
41352 Korschenbroich 

Route planen


Telefon 02161 64 10 49 
info (at) gcsm.de 

Vertretungsberechtigte:
Roger Brandts (Präsident), Eugen Viehof (Vize-Präsident)

Vereinsregister
Amtsgericht Mönchengladbach 18 VR 753 
Ust. ID Nr: DE 120 501 297

​​​​​​​Konzept, Layout, Realisation:
G.K.M.B. GmbH
www.gkmb.de 

Bildnachweis

Die Rechte für alle nicht näher gekennzeichneten Bilder und Fotoaufnahmen liegen beim Golfclub Schloss Myllendonk. Die Grafiken der 18 Spielbahnen für das Birdiebook wurden von der Firma Sportsmedia International GmbH, München, im Auftrag des Golfclubs Schloss Myllendonk angefertigt.

Copyright

Alle Rechte vorbehalten.
Alle Inhalte und Strukturen sind urheber- und leistungsschutzrechtlich geschützt. Die Veröffentlichung der Website des Golfclub Schloss Myllendonk e.V. bedeutet noch keine Einverständniserklärung für die anderweitige Nutzung durch Dritte. Jede Verwertung, die nicht ausdrücklich im Urheberrechtsgesetz zugelassen ist, bedarf der vorherigen, schriftlichen Erlaubnis des Urhebers.
Kontakt: info (at) gcsm.de 

Verantwortung für journalistische oder redaktionelle Inhalte

Verantwortlich für journalistische oder redaktionelle Inhalte der Website des Golfclub Schloss Myllendonk e.V. ist das Clubmanagment.
Kontakt: info (at) gcsm.de  

Datenschutz

Im Golfclub Schloss Myllendonk e.V. werden Umgang, Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen gehandhabt. Mehr Informationen und Erklärungen zum Datenschutz finden Sie unter dem Navigationspunkt Datenschutz.

Haftungsausschluss für Inhalte

Die Inhalte der Website des Golfclub Schloss Myllendonk e.V. wurden mit großer Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit der Inhalte übernehmen wir jedoch keine Gewähr. Gemäß § 7 Abs. 1 TMG sind wir für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 – 10 TMG sind wir jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Sobald uns entsprechende Rechtsverletzungen bekannt werden, werden wir diese Inhalte unverzüglich entfernen.

Haftungsausschluss für Links

Die Website des Golfclub Schloss Myllendonk e.V. enthält Links zu Webseiten Dritter. Wir prüfen diese Seiten zum Zeitpunkt der Verlinkung sorgfältig. Webseiten unterliegen jedoch einem ständigen Wandel. Aus diesem Grund ist es uns nicht möglich, alle Links und die dahinter liegenden Seiten ständig zu prüfen. Wir haben keinen Einfluss auf die Inhalte der verlinkten Seiten und übernehmen dafür auch keine Gewähr. Die Verantwortung für die Inhalte der verlinkten Seiten Dritter in Bild, Ton und Schrift liegt ausschließlich bei den Anbietern dieser Seiten. Hiermit distanzieren wir uns ausdrücklich von allen Inhalten, die gegen geltendes Recht, Anstand, Sitte oder Moral verstoßen. Sobald uns entsprechende Rechtsverletzungen bekannt werden, werden wir den entsprechenden Link unverzüglich entfernen.

Golfspiel im Golfclub Schloss Myllendonk e.V.

Liebe Myllendonker, liebe Gäste,

mit Inkrafttreten der Coronaschutzverordnung vom 13.01.2022 gilt auf dem gesamten Clubgelände incl. Golfplatz, Übungsgelände und allen Räumlichkeiten 2G.
Zudem unsere Bitte, tragen Sie in allen Gebäuden einen Mund-/Nasenschutz wenn Sie die 1,5m Mindestabstand nicht einhalten können. Erbringen Sie bei Betreten des Clubgeländes unaufgefordert Ihren Nachweis zuerst im Sekretariat.

Mitglieder können weiterhin ohne feste Startzeit eine Runde golfen. Mitglieder, die einen Gast mitbringen möchten, sowie Einzelgäste und Gastgruppen melden sich bitte mindestens 24 Stunden vor der Golfrunde telefonisch im Sekretariat an. Die 2G Regel gilt ebenfalls für alle Gastgolfer. Wer diesen Nachweis bei Besuch nicht vorzeigen kann, muss die Anlage wieder verlassen. Es gilt nach wie vor, aber auch unter Beachtung der allgemeinen Platzauslastung, an Wochenenden und Feiertagen max. ein reiner Gastflight pro Stunde.