Golf bei Freunden

Unter dem Namen "Golf bei Freunden" wurde 2016 eine Partnerschaft geschlossen, die aus der jahrelangen freundschaftlichen Verbundenheit des GC Schloss Georghausen, des Düsseldorfer GC, des GC Essen - Heidhausen, des GC Bergisch Land und des GC Schloss Myllendonk entstanden ist.
 

Die Clubs verbindet neben der Gemeinnützigkeit und der ehrenamtlichen Führung der Anspruch zu den führenden Golfanlagen der rheinisch-bergischen Region zu gehören. Die Vorteile der Kooperation für die Mitglieder sind:
 

  • Das Spielen der Partneranlagen zu attraktiven Greenfee-Konditionen.
  • Das Spielen auf den Partneranlagen auch am Wochenende ohne die Begleitung eines Mitglieds.
  • Die Teilnahme am jährlich stattfindenden gemeinsamen Turnier auf zum gegenseitigen Austausch und Geselligkeit. In kommenden Jahr findet das Turnier auf der Anlage des XXX statt.

Greenfees

Golfclub Montag bis Freitag Wochenende und Feiertage Website
GC Bergisch Land 18 Loch 40,00 € /
9 Loch 25,00 €
18 Loch 50,00 € /
9 Loch 35,00 €
öffnen
GC Schloss Georghausen 18 Loch 40,00 € /
9 Loch 25,00 €
18 Loch 50,00 € /
9 Loch 35,00 €
öffnen
GC Essen Heidhausen 18 Loch. 40,00 €/
9 Loch 25,00 €
18 Loch 50,00 € /
9 Loch 35,00 €
öffnen
Düsseldorfer GC 18 Loch 40,00 € /
9 Loch 25,00 €
18 Loch 50,00 € /
9 Loch 35,00 €
öffnen

Golfspiel im Golfclub Schloss Myllendonk e.V.

Liebe Myllendonker, liebe Gäste,

mit Inkrafttreten der Coronaschutzverordnung vom 24.11.2021 gilt auf dem gesamten Clubgelände incl. Golfplatz, Übungsgelände und allen Räumlichkeiten 2G.
Zudem tragen Sie zusätzlich bitte in allen Gebäuden einen Mund-/Nasenschutz. Erbringen Sie bei Betreten des Clubgeländes unaufgefordert Ihren Nachweis zuerst im Sekretariat.

Mitglieder können weiterhin ohne feste Startzeit eine Runde golfen. Mitglieder, die einen Gast mitbringen möchten, sowie Einzelgäste und Gastgruppen melden sich bitte mindestens 24 Stunden vor der Golfrunde telefonisch im Sekretariat an. Die 2G Regel gilt ebenfalls für alle Gastgolfer. Wer diesen Nachweis bei Besuch nicht vorzeigen kann, muss die Anlage wieder verlassen. Es gilt nach wie vor, aber auch unter Beachtung der allgemeinen Platzauslastung, an Wochenenden und Feiertagen max. ein reiner Gastflight pro Stunde.