Die Clubmeisterschaften 2020

Herzlichen Glückwunsch an unsere neuen Clubmeister/innen 2020

Unter Einhaltung der Hygienevorschriften gingen am Samstag, den 05.09.2020 insgesamt 57 Golfer und Golferinnen an den Start der diesjährigen Clubmeisterschaften.

Bereits am Ende des ersten Tages konnten sich die leicht favorisierten Spieler/innen ein wenig absetzen, jedoch immer noch den Atem der Konkurrenz spürend. Also war auch weiterhin noch genügend Spannung in allen Klassen für die weiteren Runden gegeben.

Bei traumhaften äußeren Bedingungen startete das Teilnehmerfeld dann in den Sonntag. In der Reihenfolge AK 65 Damen, AK 65 Herren, AK 50 Herren, AK 50 Damen sowie unsere offenen Klassen der Damen und Herren wurde morgens um 09:00 Uhr gestartet. Wenn auch bei diesen Clubmeisterschaften das absolute Top-Golf nicht abgerufen werden konnte, Spannung war bei den AK 50 und in der offenen Klasse der Herren definitiv gegeben.

Bei den AK 50 Herren lieferten sich unser Präsident und Titelverteidiger Roger Brandts und Klaus Klüttermann einen offenen Schlagabtausch mit dem glücklicheren Ende für Herrn Klüttermann, der bei der anschließenden Siegerehrung den silbernen Teller des Clubmeisters in die Höhe strecken konnte. In der offenen Klasse der Herren eine vergleichbare Spannung. Hier lag Arndt Magnus noch zu Beginn des Tages mit 2 Schlägen vorne, ehe sich das Blatt an der Bahn 10 ein wenig zu wenden schien. Jedoch fing sich Herr Magnus und so lieferten sich die beiden Golfer einen sportlich fairen Wettstreit. Mit einem Schlag Vorsprung ging Herr Ulrich Nießen auf die 18 und konnte diesen hauchdünnen Vorsprung ins Ziel bringen.

In der offenen Damenkonkurrenz konnte sich Frau Cordula Steinemann bereits am ersten Tag leicht absetzen und ließ sich diesen Vorsprung auch am Sonntag nicht mehr nehmen. Mit einer sehr konstanten und guten Tagesleistung gewann unser Vorstandsmitglied sehr souverän die Damenwertung und konnte sich somit ein weiteres Mal hoch verdient den Titel der Clubmeisterin holen.

Bei den AK 50 Damen wurde sowohl am Samstag wie auch am Sonntag vom Score sehr ähnliches Golf gespielt, was durchweg für Spannung sorgte. Hier konnte sich am Ende Frau Brigitte Oppenauer durchsetzen, die mit einer 101er und 102er Runde das glücklichere Ende auf Ihrer Seite hatte.

Bei der AK 65 Konkurrenz konnte sich bei den Damen Frau Danuta Schmitz souverän mit 15 Bruttopunkten durchsetzen. Bei den Herren konnte sich Herr Klaus Weyl durchsetzen, nachdem er mit jeweils zwei 21er Bruttopunkten-Runden die Konkurrenz in Schach halten konnte. Beide konnten somit Ihren Vorjahrestitel verteidigen.

Die anschließende Siegerehrung war für alle Beteiligten ein toller Ausklang für ein gelungenes Wochenende. Wir freuen uns jetzt schon auf die Meisterschaften in 2021…

Kontakt

Golfclub Schloss Myllendonk e.V. 

Myllendonker Strasse 113 

41352 Korschenbroich 


Telefon 02161 64 10 49 

info (at) gcsm.de 

Ust. ID: DE 120 501 297


Öffnungszeiten

Sekretariat: 

Montags bis Sonntag von 09.00 Uhr bis 18.00 Uhr 

Schlossrestaurant "Fairways":

Montag: Eintopftag, geöffnet von 12:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Dienstag bis Sonntag von 11:00 Uhr bis 22:00 Uhr
Die Küche hat geöffnet von 12:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Bitte beachten Sie, dass es witterungsbedingt zu abweichenden Öffnungszeiten kommen kann.

Golfschule

Hüseyin Can
Mobil 0172 24 20 804
E-Mail hc (at) gcsm.de 
Trainerstunden online buchen

Dr. Kathrin Langen

Mobil 0178 23 52 350
E-Mail kathrin@langen.golf 
Trainerstunden online buchen