President’s Cup 2015

Volles Haus, tolles Wetter, ein gut gepflegter Platz, wertige Silberpreise, glückliche Sieger und eine große Runde auf der Clubterrasse – so könnte die knappe Beschreibung des President’s Cup lauten.


108 Teilnehmer waren der Einladung Roger Brandts‘ gefolgt. Für ein Kanonenstart-Wettspiel waren es zu viele. So wurde gestartet von 8.30 Uhr morgens bis 13.45 Uhr. Das Wetter hätte nicht schöner sein können. Sonne den ganzen Tag, aber nie drückend. Angenehme Temperaturen bildeten die Grundlage für viele gute Ergebnisse beim Einzel Stableford mit vielen Unterspielungen.

Siegerin und Sieger des President’s Cup werden die Spielerin und der Spieler mit dem besten Netto-Ergebnis des ganzen Teilnehmerfeldes. Bei den Damen siegte Monika Mozga mit sehr starken 45 Nettopunkten, die ihr Handicap auf nun 28,6 reduzierten. Bei den Herren reüssierte Dr. Jens-Arne Wolter mit 42 Nettopunkten. Sein neues Handicap ist 27,0.

Die Netto-Gesamtsieger: Dr. Jens-Arne Wolter und Monika Mozga mit Präsident Roger Brandts.
Marc Bender (links) und Dr. Susanne Kürten gewannen jeweils den 1.Bruttopreis.

In der Wertungsreihenfolge schlossen sich an je 2 Bruttopreise bei den Damen und Herren: für Dr. Susanne Kürten mit 24 und Monique Thomas mit 23 Bruttopunkten, bei den Herren für Marc Bender und Clemens Otten mit 25 Bruttopunkten. Die Reihenfolge sortierte der Computer.


In der dritten Ebene der Preise hatte Präsident Roger Brandts 2 Jugendpreise und je 2 Preise in 3 Vorgabenklassen ausgelobt. Hier die Gewinner:

1. Jugendpreis Lara-Luisa Schmitz 34 Nettopunkte
2. Jugendpreis Christopher Reiners 32 Nettopunkte nach Stechen
1. Netto A Christoph Steigels 37 Nettopunkte (neue Stv 15,6)
2. Netto A Stefanie Meese 35 Nettopunkte
1. Netto B Joachim Kamp 40 Nettopunkte (neue Stv 20,2)
2. Netto B Helmut Wilms 37 Nettopunkte n.St. (neue Stv 18,1)
1. Netto C Lore Bremer 43 Nettopunkte (neue Stv 27,2)
1. Netto C Dr. Matthias Clauss 40 Nettopunkte (neue Stv 21,6)

Bei der Siegerehrung erinnerte Präsident Roger Brandts die Mitglieder an die 50 Jahre - Jubiläums-Festwoche vom 16. bis 22. August 2015 auf unserer Anlage. Alle Mitglieder haben die Einladung zu den Turnieren und der Geburtstagsfeier erhalten. Viele haben aber noch nicht geantwortet. Der Club bittet um rechtzeitige Antwort und Überweisung der Teilnahmegebühr, um Planungssicherheit zu erhalten.


Roger Brandts dankte der Platzmannschaft, die zur Vorbereitung des Turniers bereits ab 4.00 Uhr in der Früh ihre Arbeit aufgenommen hatte. Weitere Dankesworte richtete er an die Gastronomie, Peter Wesselmann im Sekretariat und Ralf Maibaum für die Fotos vom Tag. Er berichtete den Teilnehmern auch von der Bronze-Zertifizierung beim Projekt Golf & Natur und dem aktuellen Status unseres laufenden Masterplans. Viele Mitglieder nutzten den Ausklang eines wunderschönen Golftages zum gemeinsamen Abendessen auf der Clubterrasse.

PG

Impressionen

Alle Sieger und Platzierten
Die Jugendpreise gingen an Lara-Luisa Schmitz und Christopher Reiners