Alfred Otten Pokal 2014

Ein erlauchter Kreis von Herren ging am Vatertag auf die 36 Loch Runde für den Ottenpokal. Damen waren durchaus erwünscht.
Bruttosieger wurde zum wiederholten Male:

Arndt Magnus gewann das 1. Brutto mit Runden von 85 und 83 Schlägen.
Ulrich Nießen war nur 1 Schlag im Rückstand: 85/84.

Das 36 Loch Netto gewann David Lennartz mit 155 Nettoschlägen. In der 18 – Loch Disziplin gewann in Gruppe A -Wolfgang Neyers vor Leonard Schierz beide 38 Nettopunkte. Gruppe B: Jochen Wehr mit 46 Punkten vor Nadine Weber mit 40 Punkten.

CS