Spooktacular -Golfjugend meets Halloween

Im Rahmen unserer Saisonabschlussfeier wurde nach dem Motto „Spooktacular Golf“ ein Querfeldein Turnier gespielt. Unter sensationellen Wetterbedingungen hatten Große und Kleine einen riesen Spaß in den unterschiedlichsten Kostümen den Platz unter neuen Gesichtspunkten zu spielen. Die Bahnen wurden rückwärts und quer gespielt, als besonders knifflig erwies sich auf der eigentlichen Bahn vier, den Geist als Ziel zu treffen. Den Sieg über das Turnier sicherte sich das Team von Jannik de Bruyn, seine Mitspieler und er hatten im Florida Scramble auf acht Bahnen nur 27 Schläge benötigt.

Im Anschluss fand unser Jahresabschluss im Clubhaus statt. Bei leckerer Kürbissuppe und gemütlichen Beisammensein wurden die sportlichen Leistungen der Jugend und den Kindern von unserem Trainerteam besonders hervorgehoben und die sportliche Richtung für die neue Saison angegeben.

Mit 32 Turnieren und der prozentual besten Unterspielung wurde Jannik de Bruyn (HCP + 0,7!!!!) geehrt, und Felix Holzem hat sich in Punkten die beste Unterspielung der Saison gesichert. Sein HCP ging von 46,00 auf 30,5 runter.

Die Bemühungen für das beste Kostüm und den gruseligsten Kürbis wurden ebenfalls belohnt, Christopher Reiners war eindeutiger Gewinner des besten Kostüms und Isabel Finkens Kürbis mit der Zahnspange fand den meisten Beifall. Im Anschluss an die schöne Feier wurde weiter gefeiert, der grandiose Sieg der Borussia wurde auf der Leinwand bejubelt!

Das Trainerteam Hüseyin und Kathrin sowie Julia und Nadine bedanken sich bei den Kindern, Jugendlichen und den engagierten Eltern für eine tolle Saison!

Christopher Reiners erhielt den Preis für das beste Kostüm.

Impressionen